ren

AKTUELLES

nachti1

Hier unser Vereinslogo zum runterladen...

Aktuelle Satzung und Beitragsordnung...

Sportbuzzer Logo

Webmaster

Saisonplanung 2017/2018
Der BSC Rathenow plant in der neuen Saison 2017/2018 mit einer A- Junioren Mannschaft an den Start zu gehen.
Zur Verstärkung dieser Mannschaft suchen wir ab sofort Spieler, die sich unserem Verein anschließen möchten. Der Verein bietet den Spielern ein sofortiges, kostenloses Probetraining bis zum Beginn der neuen Saison an. Der Verein, die Mannschaft und das Trainerteam um Cheftrainer Stefan Heinrich würden sich freuen wenn sich viele Spieler für unser Projekt begeistern könnten. 

Ansprechpartner: Stefan Heinrich 01729865204

a-junioren1

Sonntag, 05.03.2017

Zum ersten Pflichtspiel des Jahres trafen die B-Junioren des BSC Rathenow im Achtelfinale des Kreispokals auf den höherklassigen SV Dallgow 47.
Zunächst kamen die Gastgeber schlecht ins Spiel und gerieten bereits in der 1. Minute in Rückstand. Die Rathenower antworteten jedoch prompt in der 4. Minute mit dem Ausgleich durch Sidney-Willy Mauß, der durch Jonas Hagedorn in Szene gebracht wurde. Nach Abstimmungsproblemen in der eigenen Abwehr entschied der Schiedsrichter in der 11. Minute auf einen klaren Strafstoß für die Gegner, den diese zum 1:2 verwandelten. In einer kleinen Druckphase des BSC schaffte Sandro Groß schließlich in der 30. Minute den erneuten Ausgleich...

schruth_170305 204

Samtag, 04.03.2017

Nach 0:4 noch 4:4.
Die E-Jugend des BSC Rathenow haben das Gastspiel bei Fortuna Babelsberg nach individuellen Fehlern in der Abwehr in der ersten Halbzeit verschenkt
und somit gingen die Babelsberger verdient mit 0:4 in die Pause. Nach kleinen Umstellungen und der Analyse der Fehler konnte der Trainer die Jungs nochmal richtig motivieren. So gelang es nach einer guten zweiten Halbzeit das die Jungs noch zu einem Unendschieden kamen.
Denny Marks

>>> Fotos

>>> mehr

An alle Fußball interessierten Kinder die sich gerne bewegen und Spaß am Spiel mit dem Ball haben.
Wir der BSC Rathenow nehmen euch gerne bei uns im Verein auf und bieten euch Spaß und Freude sowie das erlernen des Spiels. Durch unsere Trainer die in ihrem Ehrenamt mit euch genauso viel Spaß und Freude haben. Wenn ihr in den Jahren 2000 bis 2012 geboren seid könnt ihr euch gerne bei uns melden und auch ein Probetraining absolvieren.
Infos unter: 015231942437

Montag, 13.03.2017

>>> mehr

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter den Nachwuchsmannschaften des BSC Rathenow.
Aber der Reihe nach: Am Samstag traten die Mannschaften der E1- Junioren und der D- Junioren am Schwedendamm zu ihren Heimspielen an...

Sonntag, 19.03.2017

Punktspielauftakt der B- Junioren erfolgreich
Die Jungs vom BSC konnten ihre Siegesserie fortsetzen und gewannen trotz einer erneut schwachen ersten Halbzeit beim SV Concordia Nowawes mit 10:2
. Die Treffer für die Rathenower erzielten dabei Julian Schameitat, Sandro Groß, Steven Zorr (3), Tobias Metz, Jonas Hagedorn (2) und Lucas Maurice Müller (2), der das wohl schönste Tor des Tages schoss. Aufgrund der vom Teamgeist geprägten und überragenden zweiten Hälfte konnte Trainer Stefan Heinrich Stolz auf seine Mannschaft sein. Nächsten Sonntag bestreiten die Rathenower das möglicherweise vorweggenommene Ligafinale und treffen am Schwedendamm auf den Tabellenzweiten Teltower FV.
Spielbeginn der Partie ist um 11:30 Uhr.

Samstag, 25.03.2017

Herbe Niederlage der E-Jugend des BSC Rathenow. Am frühen Samstagmorgen musste die E-Jugend des BSC Rathenow zum Auswärtsspiel nach Werder, wo bereits um 9 Uhr Anstoß war. Man kam schlecht ins Spiel und lag bereits nach 5 Minuten mit 2 Toren hinten.
Die D-Junioren spielten 3:3...

Schruth_170325 043

>>> Fotos

>>> mehr

Sonntag, 26.03.2017

B-Junioren gewinnen ihr Heimspiel gegen den Teltower FV mit 2:0 !!! Damit sind sie im Moment der Tabellenspitzenreiter.

Schruth_2017_03_26 125

>>> Fotos

Freitag, 31.03.2017

FSV Viktoria Brandenburg - BSC 0:6 (0:2)
Deutlicher Auftaktsieg
Den Auftakt in das Spieljahr 2017 vollzogen die BSC-Oldies beim FSV Viktoria Brandenburg. Voller Tatendrang drückten die Oldies vom BSC sofort auf die Tube und suchten den Torerfolg.
Die gastgebende Viktoria hielt zunächst dagegen, konnte aber selber kaum Offensivakzente setzen...

Sonntag, 02.04.2017

Die 1. Männermannschaft des BSC Rathenow erkämpft sich mühsam 3 Punkte
Am Sonntag musste die 1. Männer des BSC Rathenow zum Nachbarschaftsderby in Bamme zum Punktspiel antreten.
Für beide Teams ging es um viel. Die Bammer Sportfreunde belegen zur Zeit den letzten Tabellenplatz und der BSC möchte das untere Drittel verlassen. Die Anfangsminuten verliefen für den BSC verheissungsvoll. Zwei Kopfballchancen gingen um Zentimeter am Pfosten vorbei. In der 10. Spielminute schlägt Torhüter Christian Lange weit ab und genau in den Lauf von Devin Klunker. Klunker zieht sofort ab und erzielt das 1:0...

Schruth_20170330 020

Foto: Horst Schruth

>>> Fotos

>>> mehr

>>> mehr

Sonntag, 09.04.2017

Die 1. Männermannschaft des BSC Rathenow sichert sich hochverdient in einer torreichen Partie 3 Punkte
Am Sonntag hatte die 1. Männer des BSC den FSV 95 Ketzin/Falkenrehde zu Gast.
Die Rathenower haben sich für diese Begegnung viel vorgenommen und wollten unbedingt Punkten. In den Anfangsminuten tasteten sich beide Teams ab. In der 7. Minute wird Adrian Wöhling im gegnerischen Strafraum von den Beinen geholt und der schwarze Mann zeigt sofort auf den Punkt. Den Elfmeter tritt Nando Schröter und bringt den BSC Rathenow mit 1:0 in Front. In der 17. Minute legt Adrian Wöhling aus halblinker Position auf Devin Klunker ab und Klunker besorgt die 2:0 Führung...

Schruth_20170409 103

Foto: Horst Schruth

>>> Fotos

>>> mehr

Donnerstag, 13.04.2017

Die 1. Männermannschaft des BSC Rathenow erkämpft sich in Pessin 3 Punkte
Am Donnerstag musste die 1. Männermannschaft des BSC Rathenow nach Pessin reisen. Der Gastgeber belegt zur Zeit den 5. Tabellenplatz und der BSC Rathenow wollte den Favoriten ein Bein stellen, um den Aufwärtstrend der letzten Wochen zu bestätigen. Die SG Blau-Weiß Pessin wollte aber auch durch ihr Heimrecht punkten und hätte bei einem Sieg über den BSC den 3. Tabellenplatz einnehmen können. Die erste Halbzeit begann recht Verhalten und kein Team wollte den entscheidenen Fehler machen. Die Rathenower kamen noch nicht richtig ins Spiel und die Pessiner Sportfreunde hatten leichte spielerische Vorteile, konnten aber die wenigen Torgelegenheiten auch nicht nutzen...

>>> mehr

Sonntag, 23.04.2017

Die 1. Männermannschaft des BSC Rathenow unterliegt bei Eintracht Falkensee mit 5:0
Am Sonntag musste die 1. Männer des BSC Rathenow zum Tabellendritten Eintracht Falkensee reisen. Der Gastgeber galt als Favorit und der BSC wollte sich so teuer wie möglich verkaufen. Das Hinspiel verlor man auf dem Schwedendamm mit 0:5. Im Rückspiel wollten es die Rathenower besser machen und auf ihre Chancen lauern. Unglücklicherweise konnte der BSC nicht mit seiner Stammelf antreten und Trainer Rieschel musste nach Alternativen suchen...

>>> mehr

Freitag, 21.04.2017

SV Empor Stendal – BSC 1:2 (0:1)
Erfolgreicher Auftritt in der Altmark

Nach einigen Jahren Unterbrechung reisten die BSC-Oldies wieder an die Stendaler Haferbreite. Lediglich die älteren Akteure konnten sich noch an die Spielstätte des SV Empor erinnern. Dank moderner Technik fanden dann aber alle Spieler rechtzeitig zum Ort des Geschehens. Bereits in der Anfangsphase wurde klar, dass die Empor-Fußballer nichts von ihrer spielerischen Qualität eingebüßt hatten. Dennoch konnte der BSC, in dessen Reihen der Neuzugang von der Ostseeküste Rene Lundschien sein Debüt gab, die ersten Akzente setzen...

>>> mehr

Sonntag, 30.04.2017

Die 1. Männermannschaft des BSC Rathenow unterliegt im Heimspiel gegen den SV Germania Berge mit 2:3
Am Sonntag hatte die 1. Männer des BSC Rathenow den SV Germania Berge zu Gast.
Der SV Germania galt als Favorit und der BSC wollte es den Gästen nicht leicht machen. Das Spiel begann verheissungsvoll, denn Devin Klunker kann in der ersten Spielminute mit seinem Kopfball die 1:0 Führung besorgen. Das Ergebnis hielt nur bis zur 11. Minute. Die Gäste gleichen durch Pierre Ganzer aus...

Montag, 01.05.2017

Durch einen 4:2 Sieg gegen Michendorf im Halbfinale spielen die B-Junioren nun im Pokalfinale!!!

IMG_7796

>>> Fotos

IMG_7401

Foto: Horst Schruth

>>> Fotos

>>> mehr

>>> mehr

Sonntag, 07.05.2017

Die 1. Männermannschaft des BSC Rathenow unterliegt im Derby mit 3:1
Am Sonntag musste die 1. Männer nach Mögelin reisen, um das anstehende Derby auszutragen.
Für das Rückspiel hat sich der BSC bessere Vorraussetzungen gewünscht, jedoch war Trainer Rieschel von Personalsorgen geplagt. Aus diesem Grund wurde die Mannschaft defensiv eingestellt um eventuell durch Konter zum Erfolg zu kommen. Leider hielt die Defensive nur bis zur 15. Minute. Christian Schmidt bringt den Mögeliner SC mit 1:0 in Front. Die 1. Halbzeit hatte wenige Höhepunkte, weil beide Teams taktisch diszipliniert agierten...

schruth_170507 070

Foto: Horst Schruth

>>> Fotos

>>> mehr

Freitag, 05.05.2017

TSV Brettin/Roßdorf - BSC 1:5 (1:2)
Jörg Heinrich traf dreifach

Auf dem Weg zum Revierderby der Traditionsmannschaften von Borussia Dortmund und Schalke 04 fand Ex-Nationalspieler Jörg Heinrich die Zeit am Freitagabend beim Auswärtsauftritt der BSC-Oldies im Jerichower Land mitzuwirken. Dieser Umstand sollte im Spielverlauf noch eine entscheidende Rolle spielen. Der BSC übernahm zunächst die Initiative und sorgte über den schnellen Rene Groß für Unruhe in der gegnerischen Hälfte. Jörg Heinrich brachte die Schwedendamm-Oldies mit platziertem Schuss in Front...

heinrich2

>>> Fotos

>>> mehr

Sonntag, 14.05.2017

Die 1. Männermannschaft des BSC Rathenow sichert sich einen Punkt und kommt dem Klassenerhalt einen Schritt näher
Am Sonntag hatte die 1. Männer des BSC Rathenow den FSV Viktoria Brandenburg zu Gast.
Der BSC mit vielen Verletzten, musste aus der Not eine Tugend machen, zumal die Brandenburger einer Spielverlegung nicht zustimmten. Trainer Matthias Rieschel konnte durch tagelanges Telefonieren glücklicherweise eine Not-Elf zusammenstellen. Der BSC kam erstaunlich gut in die erste Hälfte und bestimmte das Spiel, muss allerdings in der 16. Minute durch eine Notbremse einen Freistoss an der 16 Meterlinie akzeptieren. Den direkten Freistoss verwandelt Erik Glatzer zur 0:1 Führung. Dieses Tor hinterließ bei den Rathenowern keine Wirkung und sie glaubten an sich...

>>> mehr

FSV Havelberg – BSC 0:2 (0:1)
Erfolgreich in der Domstadt

Stromabwärts, dem blauen Band folgend, reisten die Oldies des BSC in die Domstadt Havelberg. Der ohnehin personell etwas ausgedünnte Kader der Gastgeber hatte bereits nach einer Viertelstunde verletzungsbedingt einen Ausfall zu beklagen. Der BSC half aus, so dass das nummerische Gleichgewicht wieder hergestellt werden konnte. Trotz leichter Feldvorteile gelang es den Schwedendamm-Oldies nicht, das Havelberger-Tor ernsthaft in Bedrängnis zu bringen...

>>> mehr

Freitag, 12.05.2017

Sonntag, 21.05.2017

Die 1. Männer des BSC Rathenow sorgt mit einem Paukenschlag für eine Überraschung beim Tabellenzweiten Borussia Brandenburg
Am Sonntag musste die 1. Männermannschaft des BSC Rathenow zum FC Borussia Brandenburg reisen. Der Gastgeber hatte aktuell den 2. Tabellenplatz inne und dem entsprechend die Möglichkeit zu Aufstiegsambitionen. Der BSC wusste um die Schwere der Aufgabe und wollte sich so gut wie möglich verkaufen. Da die Borussia unter Zugzwang stand, mussten sie kommen und darin lag die Chance für die Rathenower. Die erste Spielhälfte begann auf beiden Seiten konzentriert. In der 16. Spielminute bringt Gino Koschate die Borussia mit 1:0 in Führung...

>>> mehr

Freitag, 19.05.2017

Die 1. Männermannschaft des BSC Rathenow unterliegt im Stadtderby mit 5:2
Am Freitag fand das schon zwei Mal abgesagte Stadtderby zwischen dem FSV Optik Rathenow und dem BSC Rathenow auf dem Vogelgesang statt. Der BSC mit enormen Personalproblemen, musste mit drei „Alten Herren“ an den Start gehen, um dass Derby stattfinden zu lassen. Deshalb galten die Optiker als Favorit, die ihrer Favoritenrolle auch gerecht wurden. In der 3. Minute kann Caga Aslan den FSV mit 1:0 in Führung bringen...

FC Hassel - BSC Rathenow 4:2 (2:1)
Niederlage in der Altmark

Erstmals trafen die BSC-Oldies auf den altmärkischen FC Hassel. Der gastgebende FC, im Altersdurchschnitt etwas jünger aufgestellt, gab auch sofort den Ton an und konnte den etwas lethargisch agierenden BSC gleich in der Anfangsphase überraschen...

schruth_170519 057

Foto: Horst Schruth

>>> Fotos

>>> mehr

 

bannerbsc20